Webflow

Visuell ansprechende Websites nach Ihren Wünschen.

Webflow: Die Lösung für eine massgeschneiderte Website

Das Webflow-CMS gilt als moderne Lösung um Websites zu erstellen, nicht zuletzt, weil Kundinnen und Kunden ihre Website mit dem «Webflow-Editor» sehr einfach und intuitiv bearbeiten können. Echtes Frontend-Editing ermöglicht es, Anpassungen direkt auf der Website vorzunehmen. Für die Bearbeitung werden keine Vorkenntnisse oder spezifische Fähigkeiten vorausgesetzt.
Webflow erlaubt es, Kundenwünsche massgeschneidert und flexibel umzusetzen. Dabei werden die individuellen Bedürfnisse berücksichtigt und es lassen sich dynamische Seiten mit Animationen erstellen, die die Userinnen und User begeistern.

5 Gründe, warum sich Webflow lohnt

  • Frontend-Editing: Userfreundliche Anwendung für das Erstellen oder Bearbeiten von Inhalten
  • Massgeschneiderte oder templatebasierte Websites für Mobile, Tablet und Desktop
  • Jederzeit flexibel erweiterbar
  • Suchmaschinenfreundlicher Seitenaufbau (SEO)
  • Sicheres und zuverlässiges Hosting

 



Ausgewählte Referenzen mit Webflow

Wir helfen Ihnen gerne!

Die Webtech AG hat sich darauf spezialisiert, attraktive Webflow-Webseiten zu erstellen, die das Image und die Produkte der Kunden und Kundinnen repräsentieren. Das Webflow-CMS ist derart spannend, da es individuelle Websites, Animationen und integrierte Shops aus einem Guss bietet. Durch zusätzliche Services lassen sich die unterschiedlichsten Kundenwünsche erfüllen. Gerne zeigen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch Ihre Möglichkeiten mit Webflow!

Jetzt Kontaktieren

Weiterführende Themen

Welche neuen Projekte können wir mit Ihnen angehen?

Urs Schnüriger

CEO, Consulting, Business Development
041 874 30 36
Mail

Welches Know-how benötigt es, um eine Webflow-Website zu bedienen?

Die Bedienung einer Website mit Webflow ist für Kundinnen und Kunden äusserst einfach. Dank Frontend-Editing können Editorinnen und Editoren die Anpassungen direkt auf der Website vornehmen und sehen das Ergebnis sofort (WYSIWYG).
Es ist möglich, die Bearbeitung einzuschränken, damit nichts versehentlich «kaputt» gemacht wird. In einem kurzen Workshop lernen Kundinnen und Kunden den Umgang mit dem Webflow-CMS und sie erhalten Tipps im Umgang mit Textinhalten, Bilder, Videos und Grafiken.

Webdesign mit Webflow?

Webdesign mit Webflow kann basierend auf Templates oder komplett individuell gestaltet werden. Wer eine möglichst günstige Website haben möchte, startet vorzugsweise mit einem passenden Template (Vorlage) aus dem breiten Angebot. Der schlanke Prozess ist schnell durchlaufen und ist dementsprechend kostengünstig.
Wenn das Design genauen Vorgaben folgen soll, ist es angebracht, den Aufbau individuell anzugehen. Die Seiten werden über den leistungsfähigen «Webflow-Designer» von Grund auf erstellt und können sehr einfach angepasst werden. Dadurch ist ein agiler Prozess mit den verantwortlichen Personen möglich, wo Anpassungen iterativ und schnell vorgenommen werden. Spezielle Funktionen oder Anbindungen lassen nach wie vor in HTML programmieren.

Was sind die Kosten von Webflow?

Mit Webflow lassen sich Websites günstiger und effizienter erstellen als mit herkömmlichen CMS-Systemen. Je nach Anforderungen können bei Webflow Servicepläne mit oder ohne Datenbank, mit oder ohne Shop gebucht werden. Gerne evaluieren wir mit Ihnen gemeinsam, welches Preismodell für Ihre Website das günstigste ist.

Kann bei Webflow ein Onlineshop integriert werden?

Ja, Webflow hat einen eigenen Shop integriert, der bei Bedarf einfach aktiviert werden kann. Natürlich besteht auch die Möglichkeit, Shops bekannter Anbieter zu einzubinden. Die üblichen Zahlungsmöglichkeiten wie Kreditkarte, PayPal und TWINT (für die Schweiz immer wichtiger) stehen zur Verfügung. Gerne beraten wir Sie hierzu persönlich.